Laden...
Home2022-05-23T20:41:08+00:00

Unsere Tennis-Camps

Hallo zusammen, die nächsten Camps stehen ab sofort zur Anmeldung bereit auf sportision. !!! Nicht nur für die Jugend wird etwas angeboten, auch für unsere Erwachsenen!!! Jeweils für die Damen und die Herren und auch für Nichtmitglieder!
Schaut vorbei und seid dabei! LG Lorenzo

Infos und Anmeldung über sportision:

Der TCW berichtet

Der TCW Straubenhardt berichtet (21.05.22):

Hier die Ergebnisse der letzten Woche:

Die Damen 60 siegten 6:3 beim TC Wiesental.

Das Spiel der U15 konnte leider nicht stattfinden, die U18-2 trennte sich 3:3 gegen den TC Kürnbach, die U18-1 unterlag dem TC Untergrombach mit 1:5.

Die Herren 50 besiegten den TC Ladenburg 5:4, die Herren 40 gewannen gegen die TSG Bühl/ Bühlertal 6:3 und die Damen 40 gewannen gegen den TC Langensteinbach mit 9:0

Die Damen 30 mussten sich der TSG TC Vimbuch/ TC Greffern mit 3:6 geschlagen geben, die Herren gewannen gegen den TC RW Schöllbronn mit 8:1. Die Damen spielten 3:3 gegen den TC Dietlingen, die Herren 30 siegten beim TC Diedelsheim mit 5:4 und die U12 musste sich der PSG 05 Pforzheim mit 2:4 geschlagen geben.

Und hier die Spiele für diese Woche:

Fr. 27.05.2022 15:30 Junioren U15 1 (4er) TSG TSG TC im Wiesengrund/TC Dietlingen 1 Post-SG 05 Pforzheim 1
Sa. 28.05.2022 09:30 Junioren U18 2 (4er) TSG TSG TC im Wiesengrund/TC Dietlingen 2 TC Waldbronn 2
Sa. 28.05.2022 14:00 Damen 40 Samstag 1 TC SW Weingarten 1 TC im Wiesengrund 1
Sa. 28.05.2022 14:00 Herren 50 1 TSG TC Neureut/TuS Neureut 1 TC im Wiesengrund 1
Sa. 28.05.2022 14:00 Herren 40 1 TC im Wiesengrund 1 SG DJK/FV Daxlanden 1
Sa. 28.05.2022 14:00 Damen 30 1 TC im Wiesengrund 1 Post Südstadt Karlsruhe 1
So. 29.05.2022 09:30 Damen 30 2 TF Gräfenhausen 1 TC im Wiesengrund 2
So. 29.05.2022 09:30 Damen (4er) 1 TC im Wiesengrund 1 TTC GW Bilfingen 1
So. 29.05.2022 09:30 Herren 30 1 MTV Karlsruhe 1 TC im Wiesengrund 1
So. 29.05.2022 15:00 Junioren U12 1 (4er) TSG TSG TC im Wiesengrund/TC Keltern 1 TC Ettlingen 1

Wie immer wünschen wir allen Mannschaften viel Spaß und Erfolg!

Der TCW berichtet

Der TCW Straubenhardt berichtet (17.05.22):

Im letzten Jahr gab es für die Herren 50 in Walldorf eine 3:6 Niederlage, deshalb kam dieser Kanter-Heimsieg im ersten Saisonspiel überraschend. Die Gästemannschaft ist zur Vorsaison durch zwei Abgänge geschwächt, wohingegen die TCWler sich mit Joachim Techert verstärken konnten. Im Vorjahr kamen unsere Nr.1 Wolfgang und Nr.2 Thomas in beiden Einzeln zusammen auf lediglich vier Spiele – jetzt gewannen sie: 6:4; 0:6; 10:8 bzw. 6:4, 6:4. – gegen dieselben generischen Spieler!

Ausgeglichenheit und Doppelstärke zeichnet unsere Herren 50 Mannschaft seit Jahren aus. Die Siege an Position 3-6 von Bertil, Dieter, Pablo und Kai kamen deshalb nicht ganz überraschend. Im Einsatz waren: Wolfgang Ulrich, Thomas Kasper, Bertil Pfrommer, Dieter Bull, Pablo Ulrich und Kai Weber-Sieb.

Ersatzspieler waren Jürgen Lorenz und Joachim Techert.

Einen hart umkämpften Auftakt lieferten sich die U12 Junioren am vergangenen Sonntag beim Skiclub Ettlingen. Die Spielgemeinschaft des TCW und TC Keltern konnte mit Robin Horst und Felix Weizenhöfer 2 Einzel für sich gewinnen. So ging es mit einem Spielstand von 2:2 in die Doppel. Trotz heißen Temperaturen, Übelkeit

und körperlichen Beeinträchtigungen haben die Jungs bis zum Schluss gekämpft und wurden mit dem Sieg beider Doppel belohnt, was ein Endergebnis von 4:2 erbrachte. Eine taktisch kluge Aufstellung hat gezeigt, dass alles möglich ist und man die Hoffnung nie verlieren sollte.

Hier alle Ergebnisse der letzten Woche: Die Damen 60 Doppel spielten 2:2 gegen den SV Blankenloch 1. Unsere U15 Junioren gewannen 4:2 gegen den Ski-Club Brötzingen 1, die U18 1 unterlag dem Ski-Club Ettlingen 1 mit 1:5.

Die Herren 50 gewannen gegen den TC Walldorf-Astoria 1 9:0, unsere Damen 40 gewannen 5:4 gegen den TB Dillweißenstein 1, während die Damen 30 leider 3:6 gegen den TC RW Burbach 1 verloren.

Die Herren gewannen 9:0 gegen den 1. TTC Königsbach 1, die Herren 30 2 verloren 1:8 gegen den TB Gaggenau 2. Unsere Damen verloren 0:6 gegen den TTC Würm 1. Die Herren 30 1 verloren gegen den TSG TC GW Karlsruhe/FC Südstern/TS Mühlburg 1 1:8 und die U12 gewannen 4:2 gegen den Ski-Club Ettlingen 1

Der TCW berichtet

Der TCW Straubenhardt berichtet (30.04.22):

Am vergangenen Samstag, den 30. April, ließen wir uns vom schlechten Wetter nicht beeindrucken, und starteten gut gelaunt in die Outdoor-Saison.

Am Vormittag mussten wir zwar unser Schleifchen-Turnier in etwas abgespeckter Version in die Halle verlegen, aber wir hatten dennoch ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld und viel Spaß.

Auch unsere Aktion „Deutschland spielt Tennis“ musste in der der Halle stattfinden. Zu unserer aller Freude hatten wir ein paar interessierte Kinder und Jugendliche, die sich von unserem neuen Cheftrainer, Lorenzo Sonnet, mit viel Begeisterung und Spaß zwei Stunden lang in unseren Lieblingssport einführen ließen.

Am Nachmittag ließ der Regen dann nach. Trotzdem machten wir die Terrasse der Trattoria da Luisa wind- und wetterfest, und sorgten mit Heizpilzen, schöner Deko und DJ Steffen für eine sehr gemütliche Atmosphäre.

Um 18 Uhr waren wir einfach überwältigt von der zahlreichen Teilnahme an unserer Kombi-Feier zur Saisoneröffnung und dem nachgeholtem 50. Jubiläum unseres Vereins. Wir durften tatsächlich über 100 Personen begrüßen, die bei Sektempfang, italienischem Büffet und ausgelassener Stimmung mit Musik bis in die Morgenstunden unseren großartigen Verein feierten. Herzlichen Dank an alle Organisatoren, Helfer und Teilnehmer, die dieses tolle Fest möglich gemacht haben.

Ganz besonders gefreut haben wir uns über die Anwesenheit unserer Jubilare die 25, 40 und 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft feiern konnten. Ohne Euch gäbe es heute keinen TCW – DANKE dafür!

In diesem Jahr werden auch wieder unsere Clubmeisterschaften ausgetragen. Die Liste der Teilnehmer hängt im Foyer der Halle aus. Am Sonntag, den 08. Mai ist Meldeschluss. Wer sich also noch nicht eingetragen hat sollte das schnellstens nachholen, oder aber eine Nachricht den Organisator Sebastian Mayer schicken. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme!

Am kommenden Wochenende startet nun auch die Medenrunde der Sommer-Saison 2022. Den Auftakt machen 7 Mannschaften. Am Sonntag um 09:30 Uhr können wir unsere Herren 30 gleich im Doppel-Pack bei ihren ersten Heimspielen anfeuern:

Ostercamp 2022

TCW Ostercamp 2022

Liebe Eltern und Kinder des TCW,

vom 19.04.22 bis 22.04.22 konnte durch eine großzügige Spende des Vereins ein Ostercamp zu einem unschlagbar günstigen Preis angeboten werden. Da der April uns durch wechselhaftes Wetter mit Frost und Schneeeinbrüchen, die frühzeitige Freiplatzeröffnung erschwert hatte, musste das Ostercamp in der Halle stattfinden. Nichts desto trotz konnten 14 motivierte Campteilnehmer in meiner ersten Woche als neuer Headcoach des Vereins, ihr Können unter Beweis stellen. Die Teilnehmer im Alter von 5 bis 15 Jahren hatten viel Spaß bei gemeinsamen Aufwärmspielen wie z.B. das Hockey zu Beginn des Trainings. Danach würden durch gezielte Übungen die Technik der einzelnen Schläge trainiert, sowie taktisches Wissen durch spezifische Übungen/Spielformen vermittelt. Auch der koordinative und konditionelle Aspekt stand im Vordergrund – gerade bei den kleinen 5-7 Jährigen, die mit Spaß bei der Sache waren. Nach unseren 3 erfolgreich absolvierten Tage konnten sich alle Kinder und Jugendliche am letzten Tag des Camps, auf ein Abschlussturnier mit Preisen freuen. Die 5-7 Jährigen hatten alles gegeben, sei es beim Parkour laufen, den Schnelligkeitsübungen, sowie bei den koordinativen Aufgaben, als auch bei den finalen Spielen, wo jeder gegen jeden einmal antreten durfte. Philip Obrecht belegte hier souverän den 3. Platz. Ein Kopf an Kopf Rennen lieferten sich Samu Klingler und Pablo Hubert. Samu musste sich mit 7 Punkten im Rückstand geschlagen geben und belegte somit den 2. Platz hinter Pablo. Die Midcourt-Spieler Elisa, Sophia und Janne haben über die Woche hinweg konzentriert und zielstrebig trainiert. Dies konnte man an den wunderschönen Abschlussmatches deutlich sehen. Egal wer gegen wen gespielt hatte, es gab immer sehr lange und schöne Ballwechsel. Den 3. Platz belegte die Spielerin Elisa, welche bis zum letzten Ball alles gegeben hatte. Sophie und Janne mussten eine entscheidende Verlängerung antreten. Janne konnte zum Schluss mit 9:8 gegen Sophia den Sieg für sich entscheiden. Unsere Green-Spieler waren ebenso mit voller Begeisterung dabei und hatten alles bis zum letzten Tag gegeben. Emilian konnte hier leider nur ein Spiel für sich entscheiden, jedoch verlief auch jedes Spiel über Einstand. Er belegte dicht hinter Sara den 4. Platz. Sara hingegen konnte mit 3 gewonnenen Spielen erfolgreich den 3. Platz gewinnen. Auch sie kämpfte sich durch jedes Spiel über Einstand und Vorteil, am Ende konnte sie die entscheidenden Punkte nicht erzielen. Lian erreichte mit soliden 5 Punkten den 2. Platz. Er hatte sich erstaunlich gut durch die Matches geschlagen und konnte die wichtigen Punkte erzielen – ein verdienter 2. Platz. Anna, erzielte mit ganzen 11 Spielen den 1. Platz des Abschlussturnieres. Sie behielt egal in welcher Spielsituation einen kühlen Kopf und bewies ein starkes Durchhaltevermögen bis zum letzten Punkt. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch. Bei unseren ältesten Spielern, haben am letzten Tag nur zwei Spieler teilnehmen können. Nach dem Turnier durfte Julien sich als Sieger des Tages sehen, gefolgt von Luna. Schade, dass sie nicht vollzählig waren…

Ich möchte mich rechtherzlich bei den Verantwortlichen für die großzügige Spende bedanken. Außerdem geht ein riesiger Dank an alle Campteilnehmer, für den Spaß und die gute Laune. Ich freue mich schon jetzt auf unsere nächsten Camps, wo wir sicherlich wieder viel Spaß miteinander haben werden.

Bilder und Videos sind online zur Verfügung…viel Spaß beim Anschauen. 🙂

DANKE!!!

Der TCW berichtet

Der TCW Straubenhardt berichtet (11.04.22):

Zum 30.04.2022 müssen wir uns von unserem unseren hoch geschätzten Cheftrainer  Christopher Scheidt verabschieden, der uns seit Oktober 2016 begleitet hat. Christopher hat beim badischen Tennisverband die sportliche Leitung, sowie die Aus- und Weiterbildung von Tennistrainern übernommen.

Vielen Dank, lieber Christopher, für die tollen Jahre, wir werden dich nicht vergessen!

Trotz aller Wehmut freuen wir uns aber auch sehr über unseren neuen Trainer, der uns ab 01.05.2022 unterstützen wird:

Mein Name ist Lorenzo Sonnet. Ab dem 01. Mai 2022 führe und leite ich mit meinem Trainerteam, den Trainingsbetrieb des TCW. Seit meinem dritten Lebensjahr stehe ich auf dem Tennisplatz und möchte meine Begeisterung zu diesem Sport nach außen weitertragen. Ich bin aktiver Mannschafts- und Turnierspieler und bin im Besitz der DTB-B-Trainerlizenz im Bereich Leistungssport. Alle Trainer in meinem Team sind im Besitz einer DTB-Trainer-Lizenz.

Egal welches Alter, Spielstärke oder Ambitionen, jeder ist bei uns herzlich Willkommen und bekommt ein für sich angepasstes Training.

Mein Angebot umfasst:

  • Einzeltraining/Mannschaftstraining
  • tennisspezifisches Koordinations- und Konditionstraining
  • Tenniscamp für Kinder und Jugendliche in den Ferien
  • Training für alle Altersklassen und Spielstärken
  • Mannschafts- und Turnierbetreuung
  • zusätzliche Aktionen

Beim Training selbst, lege ich großen Wert auf aktuelle Trainingsmethoden, sowie eine saubere erarbeitete Technik mit taktischem Grundwissen. Der Bereich der koordinativen und konditionellen Fitness darf dabei nicht zu kurz kommen. Die mentale Gesundheit sollte im Tennissport nicht vernachlässigt werden und wird den heranwachsenden Jugendlichen beigebracht.

Über die Jahre konnte ich über die oben genannten Bereiche intensive Erfahrungen sammeln – vom Hobby- bis hin zum Leistungsspieler.

Seit meiner Jugend bin ich begeistert von diesem Sport. Ich freue mich heute um so mehr, diese Begeisterung der aktuellen Jugend weiterzugeben und wichtige Lebenswerte zu vermitteln, welcher dieser Sport beinhaltet:

Respekt und ein faires Miteinander ist Grundlage für ein soziales Verhalten auf und außerhalb des Platzes.

Nur wer an sich arbeitet, wird auch weiterkommen. Auch wenn du scheiterst, ist es wichtig, dass du alles gegeben hast.

Trage Verantwortung für dein Verhalten und stehe zu deinen Fehlern, nur so wirst du daraus lernen.

Der Tennissport trägt zum verantwortungsvollen Heranwachsen der Jugend bei.

Bei Fragen rund um den Tennissport, sowie der Ausstattung, stehen mein Team und ich gerne zur Verfügung.

Kontakt: Lorenzo Sonnet

Telefon: +49 176/81410233

E-Mail: tennisschule.sonnet@yahoo.com

Lorenzo wird direkt durchstarten, und bietet gleich nächste Woche ein Oster-Tenniscamp für unsere Jugend an! Anmeldungen über die WhatsApp Jungendgruppe.

Außerdem wird er an unserem großen Tennis-Tag am 30.04. im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Tennis“ von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr Schnupperstunden für interessierte Kinder und Jugendliche anbieten, sowie von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr für interessierte Erwachsene, egal ob Anfänger oder Wiedereinsteiger.

An alle Tennisbegeisterten und die, die es werden wollen: Kommt vorbei, es lohnt sich!

Deutschland spielt Tennis 2022

Deutschland spielt Tennis 2022 – Saisonopening und Weißwurst-Frühstück

Spielplan 2022

Kürzfristige Änderungen können hier nicht berücksichtigt werden.

Wie immer allen Mannschaften viel Erfolg!

Neues Hygienekonzept für die Hallenrunde

Neues Hygienekonzept für die Hallenrunde (gültig ab 23.02.2022)

20220223 Hygienekonzept TCW

Das neue Jugendkonzept des TCW:

Ziele der Jugendförderung und Entwicklungsangebot

Kinder und Jugendliche können als Mitglieder beliebig oft auf unserer Anlage individuell Tennis spielen und so körperlich und geistig an frischer Luft aktiv sein. Die Jugendförderung zielt auf vertiefte sportliche, persönliche und soziale Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen, so dass sie sportlich und menschlich weiter wachsen können.

Die Kinder und Jugendlichen lernen durch

• regelmäßige Teilnahme am Tennis-Gruppen-Regeltraining mit Spaß Tennis zu spielen, Fortschritte zu machen und so ihr Selbstwertgefühl zu entwickeln

• Beteiligung an Wettkämpfen, wie z.B. Vereinsmeisterschaften, Turniere und Mannschaftsspielen, mit Sieg und Niederlage umzugehen und so Fairness und Gerechtigkeitsgefühl zu entwickeln

• Mitmachen und Zusammensein, wie z.B. Saisoneröffnung, Sommerfest, Weihnachtsfeier und in einer Mannschaft, Zugehörigkeit und Zusammenhalt zu erleben und so ihr Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln.

Hier findet ihr das umfasende Konzept als PDF Datei.

Bei Fragen wendet euch gerne direkt an Samuel (samuel.kainhofer@tcw-straubenhardt.de) oder Christopher (cscheidt@gmx.net).

TENNISCLUB WIESENGRUND

Wir sind DER moderne Tennisverein mit einer schönen Clubanlage, die über sechs Freiplätze, zwei Hallenplätze und ein öffentliches Restaurant verfügt.

Mit fast 300 Mitgliedern bieten wir vom Anfänger bis zum Turnierspieler ein breites Leistungsspektrum. Neben der sportlichen Herausforderung der Verbandsspiele steht bei uns der Spaß am Tennissport an erster Stelle.

Bei uns kann sich jeder wohlfühlen, ob jung oder alt, ob Medenspieler oder Anfänger. Unser Angebot an Veranstaltungen und Turnieren können Sie unserem Veranstaltungskalender entnehmen.

Unser Ansprechpartner für Interessierte und Neumitglieder ist unser langjähriges Mitglied Herber Reiser:
Hier finden Sie die Kontaktmöglichkeiten: Aushang Herbert Reiser

NEWS

Der TCW berichtet (21/22.05)

23. 05. 2022|0 Kommentare

Der TCW berichtet:   Hier die Ergebnisse der letzten Woche: Die Damen 60 siegten 6:3 beim TC Wiesental. Das Spiel der U15 konnte leider nicht stattfinden, die U18-2 trennte sich 3:3 gegen den TC Kürnbach, [...]

Unsere Tennis-Camps

12. 05. 2022|0 Kommentare

Hallo zusammen, die nächsten Camps stehen ab sofort zur Anmeldung bereit auf sportision. !!! Nicht nur für die Jugend wird etwas angeboten, auch für unsere Erwachsenen!!! Jeweils für die Damen und die Herren und auch [...]